Für CIARRA-Geräte gilt eine Garantie von 2 Jahren *
Muss durch Rechnung oder Lieferrechnung nachgewiesen werden. Ab dem 7. Monat ist der Käufer verpflichtet nachzuweisen, dass der Mangel zum Zeitpunkt der Lieferung bereits vorhanden war.

Geschäftsbedingungen

  • Die Garantie erstreckt sich auf die kostenlose Reparatur des Gerätes oder der zurückgewiesenen Teile. Ein Anspruch auf kostenlosen Ersatz besteht nur für diejenigen Teile, die Material- und Verarbeitungsfehler aufweisen. Alle direkten Lohn- und Materialkosten, die zur Behebung dieses Mangels anfallen, sind gedeckt. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.
  • Innerhalb der Garantiezeit werden alle Funktionsstörungen, die nachweislich auf Herstellungs- oder Materialfehler trotz korrekter Verbindung, ordnungsgemäßer Handhabung und Einhaltung der gültigen CIARRA-Installationsanweisungen und Bedienungsanleitungen zurückzuführen sind, von unserem Kundendienst beseitigt. Emaille- und Lackschäden fallen nur dann unter diese Werksgarantie, wenn sie innerhalb von 1 Woche nach Lieferung des CIARRA-Geräts unserem Kundendienst gemeldet werden. Transportschäden sind gegen den Beförderer gemäß den Bedingungen des Beförderers geltend zu machen.
  • Durch Inanspruchnahme der Garantie wird die Garantiezeit für das Gerät oder für neu installierte Teile nicht verlängert. Ersetzte Teile werden unser Eigentum.

     

    CIARRA entscheidet nach eigenem Ermessen über Ort, Art und Umfang der Reparatur oder des Austauschs des Geräts. Wenn nicht anders vereinbart, muss unser Kundendienstzentrum informiert werden. Die Reparatur wird ausschließlich in unserer Kundendienstwerkstatt durchgeführt. In den ersten 6 Monaten trägt CIARRA die Kosten für Abholung, Reparatur und Rücksendung.

  • Die für die Reparatur und die Arbeitszeit erforderlichen Ersatzteile werden nicht berechnet.

Die Garantie umfasst nicht Folgendes:

  • Externe chemische oder physikalische Effekte während Transport, Lagerung, Installation und Verwendung (z. B. Schäden durch Abschrecken mit Wasser, Überlaufen von Lebensmitteln, Kondenswasser, Überhitzung). Haarrisse in emaillierten oder fliesenverglasten Teilen stellen keinen Qualitätsmangel dar.

  • Falsche Größenauswahl.

  • Nichtbeachtung unserer Installations- und Betriebsanweisungen, der geltenden allgemeinen und örtlichen Bauvorschriften der zuständigen Behörden, Stromversorgungsunternehmen.

  • Ungewöhnliche Spannungsschwankungen gegenüber der Nennspannung von Elektrogeräten.

  • Falscher Betrieb und Überlastung und daraus resultierende Überhitzung des Geräts, unsachgemäße Handhabung, unzureichende Pflege, unzureichende Reinigung des Geräts oder seiner Teile; Verwendung ungeeigneter Reinigungsmittel (siehe Bedienungsanleitung).

  • Rostbildung innerhalb der Vorrichtung (z. B. weil Lebensmittel im Ofen gelagert wurden) aufgrund von Feuchtigkeit. Wir haften nicht für direkte oder indirekte Schäden, die durch die Geräte verursacht werden. Dies schließt auch Raumverschmutzungen ein, die durch Zersetzungsprodukte organischer Staubkomponenten verursacht werden, deren Pyrolyseprodukte als dunkle Beschichtung auf Tapeten, Möbeln, Textilien und Ofenteilen abgeschieden werden können.

Wenn die Beseitigung eines Mangels nicht durch unsere Garantie abgedeckt ist, muss der Endbenutzer die Kosten für den Besuch des Monteurs und die Reparatur tragen.

Sie haben erfolgreich abonniert!
Diese E-Mail wurde registriert
ico-collapse
0
zuletzt angesehen
ic-cross-line-top
oben
ic-expand
ic-cross-line-top